Sanierung Alterszentrum Kreuzlingen

Das Alterszentrum Kreuzlingen liegt im Zentrum von Kreuzlingen. Die gesamte Anlage besteht aus mehreren aneinanderliegenden Gebäudeteilen aus unterschiedlichen Erbauungszeiten.

Der älteste Teil – das Haus A West – liegt im Zentrum der Anlage und wurde anfangs der 1970er Jahre errichtet. Dieser Gebäudeteil bildet das Zentrum der Anlage und beherbergt im Erdgeschoss zentrale öffentliche Bereiche wie Restaurant, Cafeteria und Flächen für Veranstaltungen.

Der gesamte Gebäudeteil entsprach weder den heutigen Anforderungen an ein modernes Pflegeheim, noch den heutigen Anforderungen an den Brandschutz. Die gesamte Haustechnik stammte noch aus der Erbauungszeit und war dringend sanierungsbedürftig.

Herausfordernd an diesem Projekt war einerseits der Umbau inmitten der gesamten Anlage unter Berücksichtigung der Aufrechterhaltung des übrigen Betriebs inkl. Provisorien, als auch der bauliche Brandschutz während der Umbauzeit, welchem in Zusammenhang mit der Nutzung grösste Aufmerksamkeit zu schenken war.

Als einem Beispiel für Sichtbetonbauten aus den 1970er Jahren galt es zusätzlich, die Anforderungen der Denkmalpflege Rechnung zu tragen.

PBM AG

Architekt

Bauingenieur

Elektroplanung

HLKS-Planung

Bauphysik

Lichtplanung

Küchenplanung