Umbau und Erweiterung Küchler AG

Die Küchler AG ist ein Holzgüter-Handelsunternehmen, das unter anderem auf edle Furniere spezialisiert ist. Im Rahmen einer Neuausrichtung empfahl sich ein Um- und Erweiterungsbau: Der Erschliessungstrakt wurde aus dem Gebäudeinnern in einen separaten Bauteil versetzt. Die in die Jahre gekommenen Büros wurden technisch neu erschlossen und die Oberflächen der heutigen Zeit angepasst. Hinzu kam eine grosse Parkettausstellung.

Sämtliche Bauarbeiten mussten unter laufenden Betrieb realisiert werden. Der Umbau der Büros erfolgte in Etappen und wurde von der PBM inkl. Logistikplanung begleitet.

Trotz nicht sehr einfachen Rahmenbedingungen und diversen Sparrunden konnte das Bauvorhaben innerhalb der budgetierten Kosten realisiert werden. Wegen verschiedener Projektänderungen - u. a. wegen eines nicht geplanten zentralen Schliesskonzepts - konnte der geplante Übergabetermin jedoch nicht ganz eingehalten werden.

PBM AG

Architekt

Bauingenieur

Elektroplanung

HLKS-Planung

Signaletik

Kostenermittlung und erstellen der Projektdefinition
Erstellen der Submissionen und optimieren der Angebote
Leiten und Koordinieren der Unternehmungen auf der Baustelle
Termin- und Kostenkontrolle

moos.giuliani.herrmann.architekten ag, Im Lot 5, 8610 Uster

 

Henauer Gugler AG, Ingenieure und Planer, 8021 Zürich

Elprom AG, Im Schoosacher 13, 8600 Dübendorf

Neukom Engineering AG, Zürichstrasse 104, 8134 Adliswil

WBG, AG für visuelle Kommunikation, 8045 Zürich